4,7/5

3999 Rezensionen

MONTANA Erdgastarife einfach vergleichen
  • 1
  • 2

Gastarifrechner von MONTANA

Gastarif berechnen & schnell wechseln!

Mit unserem Gastarifrechner erhalten Sie in Sekundenschnelle den Preis für Ihren individuellen Bedarf. Den Wechsel zu MONTANA erledigen Sie dann in wenigen Minuten. Wir bieten Ihnen als Gasanbieter Tarife für eine kurzfristige Vertragsbindung wie für einen längeren Gasbezug mit Preisgarantie. Erfahrungsgemäß profitieren Sie durch die Wahl einer unserer Gastarife und sparen langfristig. Auf Wunsch können Sie umweltfreundliche Zusatzoptionen wie Biogas hinzubuchen. 

So einfach wechseln Sie in nur 5 Minuten:

1. Individuelles Angebot erhalten
Für das passende Angebot geben Sie Ihre Postleitzahl und Ihren Verbrauch in unseren Gastarifrechner ein. 

2. Sie wählen den passenden Tarif
Sie haben die Wahl: Entscheiden können Sie sich bei MONTANA zwischen unterschiedlichen Gastarifen. Entweder mit längerer Vertragsbindung und Preissicherheit. Oder Gasverträge zur kurzfristigen Bindung.

3. Sie schließen einen Gasvertrag mit uns ab
Haben Sie den passenden Tarif gefunden, so können Sie diesen direkt online bestellen. Füllen SIe einfach das Auftragsformular im Erdgastarifrechner aus. Sie benötigen dazu lediglich den Namen Ihres derzeitigen Gasanbieters.

4. Und nun lehnen Sie sich zurück und sparen, denn ...
... wir erledigen den Rest für Sie! MONTANA kündigt zum nächstmöglichen Termin bei Ihrem derzeitigen Energieversorger. Anschließend erhalten Sie von uns Ihr Begrüßungsschreiben mit allen wichtigen Informationen und werden ab dem vereinbarten Lieferbeginn mit Erdgas von MONTANA beliefert. Die Erdgasversorgung ist während und nach dem gesamten Wechselprozess gesetzlich garantiert.

Übrigens: Sparen können Sie bei MONTANA erfahrungsgemäß auch über einen Stromanbieterwechsel! Einfach unsere Stromtarife vergleichen & paralell den Versorger wechseln!

Unsere Gastarife im Überblick

MONTANA garant 12
mit buchbarer Umweltoption

Für alle, die es planbar mögen und sich einen günstigen Tarif in Verbindung mit einer längeren Preisgarantie wünschen

  • 12 Monate Preisgarantie1
  • 12 Monate Vertragsbindung

Außerdem
  • Neukundenbonus2
  • 1 Monat Kündigungsfrist3
  • Persönlicher Kundenservice
MONTANA garant
mit buchbarer Umweltoption

Für alle, die einen Kompromiss zwischen Sicherheit und Flexibilität suchen

  • 6 Monate Preisgarantie1
  • 6 Monate Vertragsbindung

Außerdem
  • Neukundenbonus2
  • 1 Monat Kündigungsfrist3
  • Persönlicher Kundenservice
MONTANA smart
mit buchbarer Umweltoption

Für alle, die jederzeit flexibel bleiben wollen und nicht an eine Mindestvertragslaufzeit gebunden sein möchten

  • 1 Monat Preisgarantie1
  • Jederzeit mit einer Frist von 1 Monat kündbar
Außerdem
  • Neukundenbonus2
  • Persönlicher Kundenservice

1) Welche Preisbestandteile im Einzelnen von der Preisgarantie erfasst sind, können Sie Ihrer Auftragsbestätigung entnehmen. Wenn Sie Kunde werden möchten und einen Tarif abschließen, finden Sie die Einzelheiten zur Preisgarantie unter „Tarifdetails“. 2) Der Neukundenbonus wird nach einem vollen Belieferungsjahr mit der nächsten Abrechnung ausbezahlt. 3) nach der Erstvertragslaufzeit monatlich kündbar. 

MONTANA Gastarifrechner – Welche Zusatzoptionen gibt es?

Biogas

MONTANA Biogas erhält Ihre Erdgasversorgung ein grünes Upgrade, und das um 10%. Eben dieser Anteil an nachhaltigem Biogas wird Ihrem Gasbezug hinzugefügt. Ihr Gastarif erhöht durch diese Option lediglich um 0,9 Cent pro Kilowattstunde brutto (0,8 Cent/kWh netto)!

 Erdgas Klima 

Mit der Erdgas Klima Option tun Sie Gutes. Sie zahlen nur einen minimalen Aufschlag von 0,3 Cent pro Kilowattstunde inklusive Mehrwertsteuer. Wir versorgen Sie dann mit umweltfreundlicherem Gas. Wie funktioniert das? Durch Ihren Beitrag erwerben wir Emissionsminderungszertifikate, die zur Unterstützung von Klimaschutzprojekten dienen. Auf diese Weise werden die CO2-Emissionen, die durch Ihren Erdgasverbrauch entstehen, ausgeglichen.

So erhalten Sie Ihr umweltfreundliches Gastarif-Upgrade

Geben Sie einfach Ihre Daten in unseren Gastarifrechner ein, und Sie erhalten ein Angebot für unsere Standardtarife. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, sich für MONTANA Biogas oder Erdgas Klima zu entscheiden.

Jetzt Gastarif berechnen!

Kontakt MONTANA
Online-Support
Ich bin MONA und unterstütze den Kundenservice als digitale Assistentin. Erledigen Sie folgende Anliegen einfach online oder stellen Sie mir Ihre Fragen direkt im Chat:
Wir beraten Sie gern!
Montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr (kostenlos)
Sie möchten Kunde von MONTANA werden?
0800 89 89 809
Sie sind Kunde von MONTANA oder haben kürzlich bestellt?
0800 55 55 990

Häufige Fragen zu unserem Gastarifrechner

  • Welche Vertragsangebote erhalte ich über den MONTANA Gastarifrechner?

    Sie haben bei MONTANA Gastarifen die Wahl zwischen kurzfristigen Vertragsangeboten (MONTANA smart), welche monatlich kündbar sind, oder Verträge zur längeren Bindung und mit einer Preisgarantie von bis zu 12 Monaten (MONTANA garant). Die gleichen Tarif-Angebote erhalten Sie für den Bereich Strom über unseren Stromtarifrechner

  • Ich habe bisher noch kein Gas bezogen – welchen Verbrauch soll ich in den Tarifrechner eingeben?

    Eine exakte Aussage ist schwer möglich, weshalb Sie sich vor dem Bezug mit dem Vermieter bzw. Hausbesitzer in Verbindung setzen sollten. In puncto Gasverbrauch sind die Daten naturgemäß als sehr allgemeine und ungefähre Richtwerte zu verstehen. Diese Daten beziehen sich auf die Gasversorgung ohne Warmwasseraufbereitung. Diese schlägt zusätzlich mit rund 13% Mehrkosten zu Buche.

    • Der Jahresgasverbrauch variiert je nach Haushaltsgröße und Wohnsituation erheblich. Ein Haushalt mit einer Person verbraucht in der Regel etwa 4.000 bis 8.200 Kilowattstunden (kWh) Gas pro Jahr, während ein Zwei-Personen-Haushalt einen Verbrauch von ungefähr 8.200 bis 12.000 kWh aufweist. 
    • Bei einem Vier-Personen-Haushalt steigt der Gasverbrauch auf etwa 12.000 bis 18.000 kWh jährlich an.
    • In Einfamilienhäusern hängt der Gasverbrauch zusätzlich von der Wohnfläche ab und liegt typischerweise im Bereich von 20.000 bis 40.000 kWh pro Jahr. Es ist wichtig, diese Variabilität im Gasverbrauch zu berücksichtigen, um eine präzise Einschätzung und Planung der Energiekosten für unterschiedliche Haushalte und Wohnverhältnisse zu ermöglichen.

    Die Unschärfe der postulierten kWh-Verbräuche liegt im Umstand begründet, dass zahlreiche Variablen wie Wärmeverlust, Dämmung und Alter der Immobilie einen Ausschlag nach oben oder unten in der Verbrauchslinie bedingen können. Wohnen mehrere Personen in einer Immobilie, schlägt sich dies auch entsprechend in höheren Gaskosten für die Warmwasseraufbereitung zu Buche!

  • Welche Daten benötige ich für den MONTANA Gastarifrechner?

    Für einen reibungslossen Anbieterwechsel über unseren Tarifrechner sollten Sie folgende Daten parat haben:

    • Ihre (neue) Lieferanschrift
    • Ihren bisheriger Gasversorger
    • die bisherige Kunden- oder Vertragskontonummer 
    • die Marktlokations-ID (MaLo-ID) oder die Zählernummer

    Die Marktlokations-ID (MaLo-ID) ist auf Ihrer Jahresabrechnung hinterlegt, wo genau, zeigen wir Ihnen auf unserer Seite "Gasrechnung Beispiel".

  • Bedient MONTANA im Bereich Gas nur Haushaltskunden?

    Wollen Sie über unseren Gastarifrechner wechseln, unterbreiten wir Ihnen lediglich Angebote für die private Erdgasversorgung. Sind Sie Gewerbetreibender oder Hausverwalter? Im ersten Fall können Sie Gewerbegas natürlich auch über MONTANA beziehen. Liegt Ihr Verbrauch bei bis zu 100.000 kWh pro Jahr, schließen Sie einen Vertrag einfach über unseren Gewerbegasrechner ab. Liegt ihr Verbrauch höher, kontaktieren Sie unverbindlich einen unserer persönlichen Ansprechpartner. Für die Immobilienwirtschaft bieten wir individuelle Versorgungsmodelle.

  • Wie lange dauert ein Wechsel zu MONTANA über den Gasrechner?

    Prinzipiell sollten Sie immer die Kündigungsfrist Ihres gegenwärtigen Versorgers im Blick behalten; diese kann sich je nach Gasanbieter auf mehrere Monate belaufen. Sind Sie allerdings in einem Grundversorgungstarif, beträgt die Kündigungsfrist nur 14 Tage.

    Grundsätzlich können Sie im zweiten Abschnitt des Bestellprozesses ("Auftragsdaten") eine Belieferung zum nächstmöglichen Zeitpunkt wählen. Zu beachten ist in diesem Fall, dass die Gasversorgung durch uns frühestens 14 Tage nach Vertragsaabschluss erfolgen kann.  

  • Ist über MONTANA auch eine klimafreundliche Gaslieferung möglich?

    Wir bieten Ihnen über unsere Bestellstrecke zum einen die Option, Gas mit einem zehnprozentigem Biogas-Anteil zu beziehen. Dementsprechend besteht das von uns gelieferte Gas dann zu 90 % aus herkömmlichem Erdgas und zu 10 % aus nachhaltigem Biogas. Daneben besteht die Möglichkeit, mit der Zusatzvereinbarung MONTANA Erdgas Klima den Gasbezug klimafreundlicher zu gestalten. Die beim Gasverbrauch unvermeidlich entstehenden Emissionen gleichen wir durch den Kauf von Emissionsminderungszertifikaten aus.

  • Was muss ich bei einem Gasanbieterwechsel beachten?

    Der Versorgerwechsel läuft unkompliziert über unseren Gastarifrechner. Sie sollten diese Daten zur hand haben, Sie werden dann zügig durch unsere Bestellstrecke geführt.

    • Wohnort, die Wohnfläche oder den Jahresverbrauch
    • persönliche Angaben & Kontaktdaten
    • den Namen Ihres bisherigen Versorgers
    • bisherige Kunden- oder Vertragskontonummer
    • Marktlokations-ID (MaLo-ID) oder Zählernummer
    • Ihre Bankverbindung

    Zu beachten ist aber: Sollten Sie etwa aufgrund einer Preiserhöhung oder eines Umzugs über ein Sonderkündigungsrecht bei Ihrem gegenwärtigen Energieversorger verfügen, sollten Sie dieses selbst wahrnehmen. Im Falle eines Umzuges sollten Sie dem Energieversorger Ihres bisherigen Vertrauens 6 Wochen vor Bezug der neuen Wohnung die Kündigung zukommen lassen. Unterbreitet Ihnen dieser kein Alternativangebot, ist die Kundigung wirksam. Damit MONTANA die Gasversorgung nahtlos fortsetzen kann, sollten Sie den Wechsel über unseren Gastarifrechner bis spätestens 2 Wochen vor Bezug der neuen Wohnung durchführen.