PV Premium Anlage
  • Exzellenter Service
  • Hochwertige Module
  • Attraktive Optik

PV Premium statt Billigware?

Bei MONTANA setzen Sie auf Premium Photovoltaik vom Fachbetrieb!

Premium PV-Module machen Ihre Solaranlage zu einer zukunftsfähigen und sinnvollen Investition. Setzen Sie bei den PV-Modulen auf hohe Qualitätsstandards, so profitieren Sie von exzellenter Leistungsfähigkeit und langer Lebensdauer. Wir haben eine Checkliste mit sechs Punkten zusammengestellt, auf die Sie bei Qualitäts-PV-Anlagen achten sollten.

Tipp: Welche PV-Anlage ist die beste?

Bei der Fülle von PV-Angeboten ist es nicht leicht, den Überblick zu behalten. Besonders, da Sie verschiedene, oft technische Aspekte im Blick behalten müssen. Wichtig sind z.B. die Neigung, Fläche und das Deckmaterial Ihres Dachs sowie Ihr Stromverbrauch. Es hilft, sich vorab ein umfassendes Bild Ihrer Traum-Photovoltaikanlage zu schaffen. Testen Sie vorher, was die besten PV-Module für Ihre Immobilie ist. Das geht ganz einfach und kostenlos mit dem MONTANA PV-Rechner!

Jetzt kostenlos PV-Rechner testen

1. Höchste Qualität:

Bei einer langfristigen Investition wie einer PV-Anlage macht es Sinn, in Qualität zu investieren. Die besten PV-Anbieter verbauen erstklassige Produkte namhafter Hersteller. Dazu zählen beispielsweise Solarwatt und Viessmann. Diese überzeugen mit umfangreichen Produkt- und Leistungsgarantien von bis zu 30 Jahren. Dafür sorgen unter anderem:

  • Folien mit hervorragender Wärme- und Alterungsbeständigkeit
  • Voll-Aluminiumrahmen
  • hochwertige Dichtstoffe mit langlebiger Klebung
  • optimaler Schutz vor Überhitzung des PV-Moduls

Gut gerüstet mit MONTANA

Unserer lokal ansässigen Teams verbauen hochwertige PV- Module deutscher Hersteller. Sämtliche Elektroinstallationsarbeiten werden von den hauseigenen MONTANA Elektrikern durchgeführt und unter den Teams bestens aufeinander abgestimmt. Berechnen Sie, was verlässliche Qualität für Ihre PV-Anlage kosten würde.

Welches PV-Modul ist das Beste für Ihre Immobilie?

2. Lange Gewährleistung:

Eine PV-Anlage kann Ihnen helfen, Ihre Immobilie für die Zukunft zu rüsten: Sie senken langfristig Ihre Stromkosten und gestalten Ihren Energieverbrauch nachhaltig.

Achten Sie beim Kauf Ihrer Anlage darauf, dass Module, Wechselrichter, Stromspeicher und die Leitungen eine lange Gewährleistung haben. Die besten PV-Modul-Hersteller verbauen Produkte mit bis zu 30 Jahren Leistungs- und Produktgarantie. Für den Fall, dass in diesem Zeitraum Schäden an einem Ihrer Premium PV Module auftreten, welche seine Leistung einschränken, wird das Modul vor Ort repariert oder gegen ein Ersatzmodul getauscht.

3. Exzellenter Service:

Jede Immobilie hat andere Voraussetzungen für die ideale PV-Anlage. Um die richtige Wahl zu treffen, sollten Sie auf die Servicequalität Ihres Anbieters achten. Diese erstreckt sich von einem kostenlosen Online-Rechner über eine individuelle Vor-Ort-Beratung bis zur fachgerechten Montage.

Lokale Anbieter, die eigene Teams an Ihre Baustelle schicken, bieten meist den besten Service. Dieser endet nicht mit Projektabschluss: Photovoltaik-Anbieter mit einem hervorragenden Service-Verständnis sind auch weiterhin bei Fragen für Sie verfügbar – beispielsweise bei der Installation und Einrichtung Ihres Home Energy Management System (HEMS).

4. Optische Vorteile:

Eine Photovoltaik-Anlage ist eine langfristige, gut sichtbare Veränderung an Ihrer Immobilie. Es macht Sinn, neben der besten Ausrichtung Ihrer PV-Anlage gemäß der Sonneneinstrahlung auch ästhetische Aspekte bei der Planung mitzubedenken. Heutzutage gibt es dafür verschiedene Möglichkeiten. Beispielsweise können Sie auf moderne All Black Module und optisch ansprechende Kabelführungen aus Aluminium zurückgreifen. Wir sind einer der besten PV-Anbieter für die Beratung zur architektonischen Einbindung der PV-Module in Ihre Immobilie.

Vom Spezialisten beraten lassen

5. Beratung zu Förderungen

Photovoltaik Qualität will sich bezahlen lassen – und zwar vom Staat! Denn der Ausbau von PV-Anlagen in Deutschland soll vorangetrieben werden. Daher gibt es eine Vielzahl von Fördermöglichkeiten. Diese variieren teilweise zwischen den Gemeinden. Beispielsweise unterstützt die Stadt München die Installation einer PV-Anlage auf Bestandsgebäuden mit bis zu 30 Prozent der anrechenbaren Investitionskosten. Seriöse Anbieter für Photovoltaik helfen Ihnen durch den Förderdschungel zu Ihrem Platz an der Sonne!

6. Gesamtpaket „Grünes Haus“

Ihre eigene Photovoltaik-Anlage ist der erste Schritt zu einer nachhaltigen Immobilie. Ein seriöser Anbieter kann Ihnen aber weitere Angebote machen, die Ihre Investition noch lukrativer machen. Beispielsweise erhöht sich der Eigenverbrauch von selbsterzeugtem Strom, wenn Sie zusätzlich einen Speicher, eine Wallbox oder eine Wärmepumpe installieren. Damit sinken langfristig Ihre Energiekosten und Ihre Ausgaben lohnen sich schneller. Ihr verlässlicher PV-Anbieter wird Sie zu den besten Optionen für Ihr Gebäude beraten.

Beste Qualität: Photovoltaik Module vom Fachbetrieb auf Ihrem Dach

Rufen Sie uns an
Montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr
Anfrage senden

Häufige Fragen rund um Photovoltaik an Privathäusern

  • Wie ist der Ablauf beim Kauf einer PV-Anlage?

    Nach einem telefonischen Erstgespräch erhalten Sie von uns eine erste Projektskizzierung samt unverbindlicher Kostenschätzung. Sollte Ihnen unser Vorschlag zusagen, begutachten wir im nächsten Schritt bei einem Vororttermin Ihre Immobilie. Danach wird Ihre Anlage konkret geplant und das Angebot angepasst. Nach erfolgter Auftragserteilung installieren wir Ihre Anlage gegenwärtig (Stand Januar 2024) binnen der nächsten sechs Wochen.

  • Welche Komponenten verwendet MONTANA?

    MONTANA arbeitet ausschließlich mit den namhaften deutschen Herstellern Solarwatt und Viessmann zusammen. Beide Unternehmen stellen uns alle hochwertigen Komponenten zur Verfügung – von den Modulen, über den Speicher bis zum Wechselrichter.

  • Wie und wann ist meine Photovoltaikanlage zu reinigen?

    Der Reinigungsbedarf der Photovoltaikmodule hängt vom Installationsort und den damit verbundenen Umgebungsbedingungen der Anlage ab. Einen Reinigungszyklus pauschal festzulegen, ist daher schwer. Teilweise reinigen die Module sich durch die Witterung selbstständig. Gröbere Verschmutzungen wie Vogelkot werden dabei allerdings nicht zwingend entfernt. Da derart verunreinigte Module weniger Ertrag bringen, sollte für die Reinigung ein speziell geschultes Unternehmen beauftragt werden. Wir bieten derzeit keine Reinigung der Module an. Unsere Techniker geben Ihnen jedoch bei der Vor-Ort-Wartung eine Einschätzung zum künftigen Verschmutzungsgrad.

  • Wer installiert meine Solartechnik (München und Umgebung)?

    MONTANA arbeitet bei der Dachmontage ausschließlich mit einem festen Partner aus der Region München zusammen. Sämtliche Elektroinstallationsarbeiten werden von den hauseigenen MONTANA Elektrikern durchgeführt. Alle Teams sprechen deutsch, kennen sich untereinander und stimmen die Prozesse bestens aufeinander ab.

  • Lohnt sich eine PV-Anlage für mich?

    Durch den Verbrauch der selbst erzeugten Energie auf Ihrem Dach reduzieren Sie spürbar Ihre monatlichen Stromkosten. Die realistische Einsparung beträgt 40 bis 90 Prozent – abhängig vom jeweiligen Monat, Ihrer Anlagengröße und Ihrem Stromverbrauch sowie davon, ob Sie Ihre Anlage mit einem Batteriespeicher kombinieren. Zusätzlich erhalten Sie eine sogenannte Einspeisevergütung für jede erzeugte Kilowattstunde, die Sie selbst nicht direkt verbrauchen oder speichern können. Sollten Sie darüber nachdenken, sich ein E-Auto anzuschaffen, lohnt sich automatisch eine Wallbox. Mit dieser können Sie Ihren erzeugten Strom zum Aufladen Ihres E-Autos nutzen und verbessern dadurch die Eigenverbrauchsquote (Verhältnis vom erzeugten zum selbstverbrauchten PV-Strom). Mit einer hohen Eigenverbrauchsquote gelingt eine schnellere Amortisation -d.h. Ihre PV-Anlage macht sich wirtschaftlich schneller bezahlt.

Nutzen Sie mit MONTANA die Kraft der Sonne!

Beim MONTANA Gewinnspiel können Sie eine Solar Soundbox, Solar In Ear Kopfhörer oder eine solarbetriebene Powerbank gewinnen. Jetzt Frage beantworten und teilnehmen!

PV-Anlage mit Batteriespeicher

Mit einem Batteriespeicher für Ihre PV-Anlage decken Sie Ihren Eigenbedarf an Strom bestmöglich ab, da Sie die erzeugte Energie nutzen können, wann Sie ihn brauchen.

Ihre hochwertige Wärmepumpe

Eine Wärmepumpe lohnt sich nicht nur für Neubauten mit Fußbodenheizungen. Erfahren Sie hier, ob günstiges Heizen mit Wärmepumpe die richtige Wahl für Sie ist.

Photovoltaik für Privathäuser in München und Umgebung

Erzeugen Sie mit einer PV-Anlage Ihren eigenen Solarstrom – mit dem Komplettservice von MONTANA.

Wie viel kostet eine PV-Anlage?

Eine Photovoltaik-Anlage ist eine große Investition, die sich für fast alle Immobilieneigentümer lohnt. Berechnen Sie schnell und unverbindlich, wie viel Solarstrom für Sie kosten würde.

Rechner für Photovoltaik-Anlagen

Wollen Sie kostenlos rausfinden, mit welchen Ausgaben Sie für Ihre PV-Anlage rechnen müssen? Mit unserem Photovoltaik Rechner geht es in wenigen Minuten!

Heizungsförderung 2024

Private Eigentümer von Einfamilienhäusern können die
KfW-Heizungsförderung 2024
gemäß BEG (Bundesförderung für effiziente Gebäude) beantragen. Informieren Sie sich über Ihre Fördermöglichkeiten.