4,4/5

2880 Rezensionen

Heizungswartung München. Vorteile mit MONTANA sichern

Für mehr Sicherheit und weniger Heizkosten

Eine Heizungswartung kann Ihre Heizkosten senken und Ihre Heizung effizienter machen. Schonen Sie die Umwelt und Ihren Geldbeutel mit der MONTANA Heizungswartung – schnell und kompetent in München und Umgebung.

Termin für Heizungswartung vereinbaren

 

Zwei Modelle der Heizungswartung, viele Vorteile für Sie

Für einen optimalen, sicheren und vor allem sparsamen Heizbetrieb sollten Sie Ihre Heizungsanlage ein Mal jährlich von einem Fachmann warten lassen. MONTANA bietet Ihnen für die Heizungswartung in München und Umgebung zwei attraktive Optionen.

Flexible HeizungswartungPraktischer Wartungsvertrag
  • Einsparung: Durch die optimale Einstellung und regelmäßige Reinigung sparen Sie bis zu 15 % Heizkosten.
  • Langlebigkeit: Die Lebensdauer Ihrer Heizungsanlage wird verlängert.
  • Umweltschutz: Sie schonen die Umwelt durch niedrige Emissionswerte.
  • Gesetzeskonform: Der Gesetzgeber schreibt Betreibern einer Heizungsanlage regelmäßige Wartungen vor.
  • Einsparung: Durch die optimale Einstellung und regelmäßige Reinigung sparen Sie bis zu 15 % Heizkosten.
  • Langlebigkeit: Die Lebensdauer Ihrer Heizungsanlage wird durch regelmäßige Wartung verlängert.
  • Umweltschutz: Sie schonen die Umwelt durch niedrige Emissionswerte.
  • Gesetzeskonform: Der Gesetzgeber schreibt die regelmäßige Wartung einer Heizung vor.

Bonus

  • Flexibel: Vereinbaren Sie den für Sie besten Termin zur Heizungswartung in und um München.

Bonus

  • Automatisiert:Wir haben Ihre Inspektionsintervalle im Blick und vereinbaren automatisch einen Termin mit Ihnen, sobald eine Prüfung nötig wird.
  • Kostenloser 24-Stunden-Notdienst:Wir sind immer für Sie da, an 365 Tagen im Jahr; auch an Sonn- und Feiertagen
  • Flexible Laufzeit: Sie bestimmen, wie lang Ihr Wartungsvertrag läuft, und kündigen ihn bei Bedarf innerhalb eines Monats.
  • Variabel: Gas-, Öl-, Holz-, Pellets – jedes Heizungsmodell hat bestimmte Ansprüche. Der variable Leistungsumfang des MONTANA Wartungsvertrags deckt sie alle ab.

 

Dienstleistungen für Heizungen aller Fabrikate mit dem Wartungsvertrag Heizung:

  • Gas- oder Ölheizungen: Wartung von Brennern und Kesseln, Reinigung und Einmessung sowie Gasleitungsdruckprüfung
  • Wärmepumpen: Überprüfung der Elektrik sowie sämtlicher Pumpen, Ventile und Filter 
  • Fernwärme-Heizungen: Reinigung, Überprüfung aller Einstellungen
  • Holz-/Pelletheizungen: Reinigung und Überprüfung der Einstellungen und der Einhaltung der Grenzwerte
  • Entkalkung von Brauchwasserbereitern und Wärmetauschern

Immer eingeschlossen: 24-Stunden-Notdienst an 365 Tagen im Jahr (auch an Sonn- und Feiertagen)

Jetzt Heizungswartung buchen

Was kostet eine Heizungswartung bei MONTANA?

Der MONTANA Wartungsvertrag lohnt sich – ein Rechenbeispiel:

 NettoInkl. MwSt.

Brennstoffkosten
bei 3.000 l Jahresverbrauch als
Kalkulationsgrundlage

ca. 3.300 €

ca. 3.927 €

Verbrauchsreduzierung
bis zu 15 % weniger Heizöl pro Jahr durch die
regelmäßige Wartung der Heizungsanlage

ca. - 495 €

ca. - 589 €

Wartungsvertrag
den MONTANA Wartungsvertrag
gibt es bereits ab 282 €

+ 282 €

+  336 €

Einsparung

ca. 213 €

ca. 253 €

Direkt Wartungstermin vereinbaren

Wählen Sie im Kontaktformular die Option „Heiztechnik“. Geben Sie im Kommentarfeld an, ob Sie sich für eine Heizungswartung oder einen Wartungsvertrag im Großraum München interessieren. Wir beraten Sie gerne zu Ihren Optionen!

Kontakt MONTANA
Wir beraten Sie gern!
Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr
Sie möchten Erdgas oder Strom beziehen?
089 641 65 214
Sie möchten Heizöl bestellen oder haben Fragen zur Ihrer Lieferung?
0800 55 55 950

Bitte beachten Sie, dass E-Mails nur zu unseren Geschäftszeiten beantwortet werden. Bei Notfällen erreichen Sie uns telefonisch rund um die Uhr.

Heizung, Wartung, Kosten: Häufige Fragen zur Wartung der Heizung

  • Heizungswartung: Wie oft Heizung warten lassen Pflicht ist

    Wie oft muss eine Gasheizung gewartet werden? Eine Heizung sollte jährlich von Fachleuten gewartet werden. Der beste Zeitpunkt für die Heizungswartung ist im Sommer, also vor der Heizperiode. Für Öl- und Gasheizungen mit einer Leistung von mehr als 11 kW ist eine regelmäßige Heizungswartung Pflicht. Ein gesetzlich vorgeschriebenes Wartungsintervall hat auch die Kontrolle von Abgasleitungen: Diese erfolgt alle zwei Jahre durch den Schornsteinfeger.

  • Wie lange dauert eine Heizungswartung?

    Die Heizungswartung dauert je nach Gerätetyp sowie Umfang der zu behebenden Mängel etwa ein bis zwei Stunden. Je nach Größe der Anlage auch deutlich länger.

  • Wartung Gastherme: Wer zahlt?

    Grundsätzlich ist der Vermieter für die Instandhaltung des vermieteten Objekts zuständig. Wartungskosten sind allerdings umlagefähig: Laut Betriebskostenverordnung können die Kosten über den Mietvertrag auf den Mieter umgelegt werden.

  • Wer muss Heizungswartung beauftragen?

    Während die Wartungskosten auf den Mieter umgelegt werden dürfen, muss die Wartung selbst vom Vermieter in Auftrag gegeben werden. Grund dafür ist die Entscheidung des Bundesgerichtshofs, dass Mieter nicht in Haftung kommen dürfen. Dies würde aber geschehen, gäbe er die Heizungswartung selbst in Auftrag. 

  • Kann ich die Gasheizung-Wartung selber machen?

    Für die fachgerechte Wartung einer Heizungsanlage werden Spezialmessgeräte und technisches Fachwissen benötigt. Lassen Sie Ihre Heizung daher nur von einem kompetenten Fachbetrieb warten, der einen dauerhaft sicheren und sparsamen Betrieb gewährleistet. MONTANA ist Ihr zuverlässiger Partner für eine regelmäßige Wartung Ihrer Heizung. 

Unsere technischen Leistungen

Tipp: Heizungscheck

Eigentümer von Gebäuden mit Gasheizung müssen jetzt einen Heizungscheck durchführen lassen. MONTANA Wartungskunden in München können ihren Heizungscheck mit dem jährlichen Wartungstermin kombinieren – und so Geld sparen.

Heizungsmodernisierung

Moderne Heizungen verbrauchen im Vergleich zu veralteten Anlagen bis zu 30 % weniger Energie und verringern den CO2-Ausstoß. Das schont Ihren Geldbeutel und ist aktiver Umweltschutz.

Sanitärtechnik

Ob einfache Reparatur, umfangreiche Sanierung oder kompletter Umbau, unsere Spezialisten bieten Ihnen ein umfassendes Dienstleistungspaket im Sanitärbereich – von der ersten Planung bis zur finalen Umsetzung alles aus einer Hand.

Tankanlagen-Service

MONTANA ist nach § 19.I des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG) ein geprüfter Fachbetrieb für Reparatur, Modernisierung, Erweiterung und Reinigung von Tankanlagen und Mitglied der Bundesfachgemeinschaft Tanksicherung e. V.

Förderprogramme

Eine Sanierung oder Modernisierung Ihrer Heizung ist aktiver Umweltschutz und entlastet langfristig Ihren Geldbeutel.