Strom- und Gasangebot von MONTANA etabliert: 60.000 Kunden überzeugt

Wien, 12. Oktober 2016 - 60.000 Gas- und Stromkunden - das ist die Bilanz von MONTANA Österreich nach vier Jahren am Erdgas- und einem Jahr am Strommarkt. „Obwohl Kunden immer stärker umworben werden, konnten wir in den ersten 12 Monaten mehr als 20.000 Stromkunden gewinnen. Damit haben wir unsere Ziele nicht nur erfüllt, sondern diese sogar übertroffen“, freut sich MONTANA Geschäftsführer Clemens Wodniansky-Wildenfeld über ein erfolgreiches erstes Jahr am Strommarkt. Wodniansky führt den Erfolg u.a. auf Tarife ohne Vertragsbindung, lange Preisgarantien auf Energie und ein Stromangebot aus 100 % Wasserkraft zurück. MONTANA Kunden können zudem von einer übersichtlichen Gesamtrechnung (Zusammenfassung von Netz- und Energiekosten in einer Rechnung) profitieren.

 

MONTANA wird zum dritten Mal in Folge Erdgas-Testsieger National

Nach den Testsiegen in den Jahren 2014 und 2015 wurde MONTANA von der ÖGVS (Gesellschaft für Verbraucherstudien mbH Wien) im September 2016 bereits zum dritten Mal in Folge zum nationalen Erdgas-Testsieger gekürt. Im Rahmen der Studie „Gasanbieter 2016“ wurden insgesamt 38 Gasanbieter (24 nationale und 14 regionale) nach folgenden Kriterien untersucht: Konditionen, Angebotsvielfalt, Service und Internetauftritt. Henrik Peperkorn, Projektleiter der ÖGVS-Studie „Gasanbieter 2016“ lobt die Kontinuität von MONTANA: „Aus einem derart umfassenden Studientest drei Mal in Folge als österreichweiter Gewinner hervorzugehen, ist durchaus bemerkenswert. Mit günstigen Fix- und Floattarifen sowie einem überzeugenden Internetauftritt tritt MONTANA - wie bereits in den Vorjahren - den Beweis an, dass sich faire Preise und ausgezeichneter Service nicht gegenseitig ausschließen müssen.“

 

MONTANA - Erdgas und Strom österreichweit aus einer Hand

Anfang Oktober 2016 hat MONTANA ihr Erdgasversorgungsgebiet vom Marktgebiet Ost auf das gesamte Bundesgebiet ausgeweitet. Somit liefert MONTANA nun Erdgas und Strom österreichweit aus einer Hand.

Geschäftsführer Clemens Wodniansky-Wildenfeld zieht eine positive Bilanz: „Dass im 1. Halbjahr 2016 bereits mehr als 160.000 Strom- und Erdgasverbraucher in Österreich ihren Energieversorger gewechselt haben, zeigt, dass der Energiemarkt kontinuierlich in Bewegung kommt. Immer mehr Kunden wissen den einfachen Versorgerwechsel und die damit einhergehende spürbare Kostenersparnis zu schätzen“.

Über MONTANA

Seit über 55 Jahren ist die MONTANA Gruppe im Energiemarkt tätig. Als vielseitiger Energieanbieter hat sich das Unternehmen auf den Handel mit Erdgas und Strom, Mineralölprodukten und regenerativen Energien sowie auf technische Serviceleistungen rund um die Heizung spezialisiert. MONTANA versorgt rund 450.000 Kunden in Deutschland und Österreich und ist einer der größten mittelständischen Energielieferanten Deutschlands. Die MONTANA Gruppe ist mit über 220 Mitarbeitern an insgesamt 15 Standorten in Deutschland und Österreich vertreten. Der Jahresumsatz beträgt über 650 Mio. Euro. Die Zentrale befindet sich in Grünwald bei München. MONTANA wurde in der Vergangenheit mehrfach für seine Leistungen als Energieversorger prämiert.

Pressekontakt MONTANA Group

MONTANA Energieversorgung GmbH & Co. KG

Frau Heidi Frühe

Telefon: 089/641 65-175

Fax: 089/641 65-192

E-Mail: presse@montana-energie.de