Messepräsenz heißt Markenpräsenz

Für MONTANA sind Auftritte auf Messen und Branchentreffs ein wichtiges Kommunikationsinstrument.

Für MONTANA spielen Präsenzen auf Messen und Branchentreffs eine zentrale Rolle. Das Unternehmen hat dabei die Gelegenheit, sich mit Interessenten auszutauschen, deren Anliegen und Bedürfnisse zu erfahren und kann gleichzeitig mit potenziellen Neukunden ins Gespräch kommen. Für MONTANA Ist dies eine optimale Präsentationsplattform. Hier werden innovative Ideen diskutiert sowie nachhaltige Kontakte geknüpft und gepflegt. Messepräsenz heißt in diesem Umfeld natürlich auch immer Markenpräsenz. Es gilt, die Marke für die Messebesucher erlebbar zu machen. MONTANA schafft dies immer wieder aufs Neue mit einem überzeugenden Produktportfolio, einer spannenden Unternehmenspräsentation und interessanten Gästen – sei es der bayerische Innenminister JoachimHerrmann, EU-Kommissar Günther Oettinger oder jüngst Bundesbauminister Peter Ramsauer. In den letzten Monaten war MONTANA unter anderem auf diesen Branchentreffs vor Ort:

  • BVI Herbstseminar LV Nord
    01./02.11.2013 im Seehotel
    Timmendorfer Strand
  • Münchner Immobilienforum
    08./09.11.2013 im Künstlerhaus
    Lenbachplatz, München
  • Herbsttagung des BVI LV-West
    08./09.11.2013 im Ringhotel
    „Am Stadtpark“, Lünen
Über Montana

Seit über 55 Jahren ist die MONTANA Gruppe im Energiemarkt tätig. Als vielseitiger Energieanbieter hat sich das Unternehmen auf den Handel mit Erdgas und Strom, Mineralölprodukten und regenerativen Energien sowie auf technische Serviceleistungen rund um die Heizung spezialisiert. MONTANA versorgt ca. 250.000 Kunden in Deutschland und Österreich und ist einer der größten mittelständischen Energielieferanten Deutschlands. Die MONTANA Gruppe ist mit 200 Mitarbeitern an insgesamt 15 Standorten in Deutschland und seit dem Markteintritt in Österreich im November 2012 auch mit einer eigenständigen Gesellschaft in Wien vertreten. Der Jahresumsatz beträgt über 550 Mio. Euro. Die Zentrale befindet sich in Grünwald bei München.

Pressekontakt:
MONTANA Energieversorgung GmbH & Co. KG
Frau Valeria Dingler / Judith Borowitz
Telefon: 089/641 65-176
Fax: 089/641 65-192
E-Mail: presse@montana-energie.de