MONTANA - ein klimaneutrales Unternehmen

Der Klimawandel betrifft uns alle.

Wir, als Energieunternehmen, sind uns der Verantwortung für den Schutz der Umwelt bewusst und haben uns deshalb entschieden, die CO2-Bilanz unseres Unternehmens klimaneutral zu stellen.


Das bedeutet: In Zusammenarbeit mit ClimatePartner haben wir alle im Unternehmensbetrieb anfallenden Emissionen erfasst, von unserem eigenen Energiebedarf über sämtliches Papier bis hin zur Anfahrt aller Mitarbeiter. Diese Emissionen haben wir so weit wie möglich reduziert und schließlich alle unvermeidlichen Emissionen durch Unterstützung eines international anerkannten Klimaschutzprojekts kompensiert. Somit gelten wir als klimaneutrales Unternehmen.

Umweltschutz wird bei MONTANA großgeschrieben. Auch unseren Kunden bieten wir Produkte und Lösungen, die es ermöglichen einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Dazu gehören regenerative Energieträger wie z. B. Biogas und Strom aus Wasserkraft, aber auch die Möglichkeit Ihren Erdgas- und Heizölverbrauch mithilfe von CO2-Zertifikaten klimaneutral zu stellen.